Erfolgsgeschichten

Aaron Zinou (-6 kg)

„Als lizensierter Ernährungscoach betreue ich schon seit Jahren erfolgreich meine Kunden. Ich habe demnach mehr als zwei Jahre damit verbracht all mein Wissen in der Berlin Diät in einfach verständlicher Sprache zu fixieren. Ich vermittle es nicht nur, sondern ich lebe diesen Lifestyle auch selber. Demnach bringe ich mich mit der Berlin Diät immer wieder selber in Form. Dabei schaffe ich es gezielt bis zu 6 kg in drei Wochen abzunehmen. Dabei esse ich sogar bis zu 7 Mahlzeiten am Tag und hungere keineswegs. Sei es drum, dass ich mich kurzfristig auf ein Shooting vorbereite oder der Strandurlaub näher rückt, Gründe für eine mal mehr oder mal weniger strikte Ernährungsstrategie gibt es bei mir immer. Entscheidend ist meiner Meinung nach aber das Thema Ernährung und Gewichtsreduktion, aber allem voran Fettreduktion ganzheitlich zu verstehen. Das ist der Schlüssel zum längerfristigen Erfolg. Selbst wenn ich mich über einen oder zwei Monate essenstechnisch gehen lasse, weil ich selber ein Lebemensch bin, weiß ich trotzdem immer welche Hebel ich betätigen muss, um einen ansehnlichen Körperfettanteil zu halten und das teilweise schlechte Essen problemlos zu kompensieren. Neben der guten Genetik, die mir in diesem Fall auch etwas entgegenkommt, ist es viel mehr das Wissen und das Bewusstsein zu meinem eigenen Körper, dass mich mit der Thematik Ernährung immer locker umgehen lässt. Hat man einmal verstanden wie der eigene Körper funktioniert, sind keine teuren Crash-Diäten oder Wunderpillen mehr von Nöten.“

Aaron Zinou

Chantal S. (-8 kg)

„Als mittlerweile Ex-Partnerin von Aaron hat man es nicht immer einfach gehabt, weil man unter stetigem Druck von außen stand. Ständig Diät und Training und ein strikter Fitnesslifestyle, so dachten alle. Doch so ist es selbstverständlich nicht ganz gewesen. Sicherlich zog ich bei seinen Diäten, welche in regelmäßigen Abständen bei uns zu Hause stattfanden, voll mit, dennoch gab es auch Phasen, wo wir viel Süßes zu uns namen und uns einfach mal gehen ließen. Ich denke das ist schlichtweg menschlich und gibt einem ein gutes Maß an Lebensqualität. Dennoch habe ich in den Jahren unserer Beziehung viel von Aaron über Ernährung gelernt, unsere Küche hatte immer die richtigen Basisprodukte vorrätig und die Berlin Diät habe ich selbstverständlich auch einige Male durchgezogen. Die Produkte und Mengen sind einfach zuzubereiten und zu kochen und es macht einfach Spaß zu sehen, wie die Hose von Woche zu Woche immer lockerer sitzt. Auch gesundheitlich hat sich ebenfalls einiges bei mir getan, ich habe eine Menge Allergien und Empfindlichkeiten, welche sich durch die richtige Produktauswahl und das Wissen aus der Berlin Diät deutlich gebessert haben. Es ist schlichtweg jedem zu empfehlen, der sein Leben ein für alle Mal verändern will.“

Chantal S.

Benny H. (-11 kg)

„Als ich nach 10 Wochen Berlin Diät 11 kg weniger wog, traute ich meinen Augen kaum, zumal mein Muskelverhältnis sich verbessert hat. Die größte Motivation war es, dass permanent Leute aus meinem persönlichen Umfeld zu mir gekommen sind und mir Komplimente gemacht haben. Das Training fiel mir aufgrund des geringeren Körpergewichts leichter und Essen hat eine ganz neue Bedeutung für mich bekommen. Ich verstehe erstmals in meinem Leben, was ich die Jahre davor ernährungstechnisch immer falsch gemacht habe und welche Mengen ich persönlich essen muss, damit man Erfolge im Spiegel und auf der Waage sieht.

Das gute an der Berlin Diät ist, dass sie einem nicht strikt vorschreibt, was man essen muss, sondern dass man frei aus einer Liste auswählen kann, was man eben selber gern mag. Trotzdem hielt ich mich weitestgehend an die Beispieltage von Aaron Zinou und selbst meine Mutter empfand beim Kochen der Produkte der Berlin Diät viel Spaß und zog teilweise voll mit. Ein super leicht zu verstehendes Ernährungskonzept, welches das Geld definitiv wert ist.“

Benny H.

Dilan K. (-23 kg)

„Ich habe monatelang Aarons Ernährungsbeiträge studiert und letztlich vor allem durch die Berlin Diät ein Wissen, dass unfassbar ist, was gesunde Ernährung angeht. Die in dem Plan enthaltenen Informationen sind leicht verständlich geschrieben und sie helfen immens. Davor verhielt ich mich wahrscheinlich wie viele andere, die abnehmen wollen. Ich hatte schon viel an Diäten ausprobiert, doch es war nie etwas dabei, was nachhaltige Ergebnisse brachte. Ich dachte immer man darf nur Salat essen und es fehlten mir jegliche Ideen für leckere einfache Gerichte. Viele der Rezepte in der Berlin Diät habe ich immer 1:1 nachgekocht und gelernt, dass man tatsächlich auch mit Gemüse satt wird und nicht täglich Massen an Kohlenhydraten braucht. Heute ist es mir ein Rätsel, wie ich jahrelang so ungesund leben konnte. Die Ernährungsumstellung hindert oder schränkt mich in keinster Weise im Alltag ein. Es wird alles so logisch und einfach erklärt, das Konzept ist so simpel und dennoch genial. Ich würde im Leben keine Pommes mehr essen, dazu mache ich jetzt auch noch viel Sport und lebe einen neuen Lifestyle.“

Dilan K.

Fatih A. (-9 kg)

„Ich hab schon immer Fitness gemacht, doch nie wirklich verstanden wie der eigenlich viel wichtigere Ernährungspart abläuft. Egal wie viel ich trainiert habe, sah man äußerlich kaum Veränderungen, zumindest was die Definition anging. Durch den auf meinen Körpertypen abgestimmten Ernährungsplan der Berlin Diät habe ich jetzt erstmalig verstanden was ich in welchen Mengen essen muss, damit ich meinen Körper definieren kann. Am Anfang denkt man es sei schwer, doch man wird in der Berlin Diät durch verschiedene Phasen begleitet und muss sich teilweise von Woche zu Woche auf kleine Umstellungen im Plan gefasst machen. Dadurch wird es nie monoton und langweilig und man hat immer die nächste Woche als Ziel vor Augen.“

Fatih A.

Julia C. (-17 kg)

„In einem Jahr habe ich mit der Ernährungsumstellung mit der Berlin Diät 17 kg abgenommen. Auch als Vegetarierin konnte ich durch den klar strukturierten Ernährungsplan genug Varianten für leckere Rezepte finden, ohne auf Geschmack und Abwechslung zu verzichten. Dadurch, dass der Plan keine festen Lebensmittel vorschreibt, die man in einer bestimmten Menge zu einer bestimmtem Uhrzeit essen soll, ist man flexibel, weiterhin am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, ohne andere um ihre Mahlzeiten zu beneiden. Wer eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährungsweise sucht, mit der man vor allem dauerhaft abnehmen kann, ist hier sehr gut aufgehoben. Ich kann den Plan nur weiterempfehlen, Disziplin gehört dazu, aber den Leitfaden findet man bei der Berlin Diät definitiv.“

Julia C._neu

Rob B. (-5 kg)

„Die Berlin-Diät“ hat meine Essgewohnheiten und meine Wahrnehmung für Nahrung nachhaltig und komplett verändert. Es war erschreckend wieviel Ungesundes man aus reinem Unwissen so über den Tag zu sich nimmt.  Darüber hinaus hat Aaron als Personal Trainer meine Frau und mich für unsere Hochzeit in relativ kurzer Zeit fit gemacht. Dabei schaffte ich es mit der Berlin Diät in 4 Wochen 4 kg an Fett zu verlieren. Insbesondere in Kombination mit dem Sport habe ich nach sehr kurzer Zeit schon erste Ergebnisse feststellen können und konnte mich somit auf den Sommer-Urlaub und die Flitterwochen am Strand freuen. Darüber hinaus habe  ich das erlangte Wissen aus der Berlin Diät stets im Hinterkopf und beeinflusse somit auch das Essverhalten meiner Familie, insbesondere meines kleinen Sohnes, der sich noch im Kindesalter befindet.“

Rob. B.